BF17-2 Einführung Theaterpädagogik

Wege in die Ensemblebildung.


Methodik: Einführung verschiedener Spielhinführungen und Gestaltungsprinzipien. Anhand diverser Übungen entstehen Figuren, Charakteren, die in Improvisationen und Szenen lebendig werden. Vom Körper zum Text. Erstkontakt mit Theaterpädagogik. Mittels Spielen und einführenden Übungen sollen Grundprinzipien der Theaterpädagogik erfahrbar gemacht werden. Hinführung an die Gestaltungsprinzipien theaterpädagogischer Methoden.


unter der Leitung von Martin Rheinschmidt / Wolfgang G. Schmidt
Wann? 16.09.2017 - 17.09.2017 Sa. 10:00 - 17:00 und So. 10:00 - 16:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.