Schauspiel ZWEI – Musik und Theater -wöchentlicher Kurs, dienstags


Neustart des Kurses: 09.01.2018 Anmeldung ab sofort möglich. Für Schauspiel-Neugierige sowie für angehende und professionelle Schauspieler, Quereinsteiger, Amateurschauspieler, Trainer, Studenten, Musiker, Sänger und Interessierte.
Schauspiel ZWEI ist ein komplexes Training für die Bühne, das Ensemble und für die Persönlichkeit. Hier werden unter Anderem die Elemente musikalisch-chorisch und chorisches Theater in Verbindung gesetzt. Der Theater-Chor geht bis auf die antiken Ursprünge des Theaters zurück und ist heute aktueller denn je.
Durch Bewegungs- und Stimmtraining, Improvisation, Rollen- und Szenenstudium werden die Teilnehmer professionell an die Schauspielarbeit herangeführt und erlernen, einem dramatischen Charakter Leben einzuhauchen und dessen unterschiedliche Aspekte auszuleuchten.
Gemeinsam entwickeln und erarbeiten wir eine musikalisch-szenische Inszenierung eines eigenen Musik-Theaterstoffes.
Im Chorischen Theaterspiel und Singen/musizieren werden die Werkzeuge des Schauspielers trainiert: Körper & Sprache/Stimme & Gesang, Gestik & Mimik, Emotion & Fantasie, Flexibilität & Durchlässigkeit. Zudem erweitern wir die Beobachtungsgabe, die Präsenz sowie die Wahrnehmung des Eigenen Handelns im Bezug auf die Gruppe:
Ein Chor-Körper manifestiert einen kollektiven Körper aus der gesamten Gruppe. Der subjektive Ausdruck des Einzelnen geht im Chor-Körper auf, ohne dabei jedoch seinen individuellen Ausdruck zu verlieren. Viel eher wird das Individuelle in einer gemeinsamen Aktion betont.

unter der Leitung von André Uelner (Sänger, Regisseur, Theaterpädagoge)
Veranstalter: Theaterwerkstatt Heidelberg
Wo? Theaterwerkstatt Heidelberg: Klingenteichstr. 8, Bühne K8, Nähe Bushaltestelle Peterskirche (Altstadt)
Wann? 09.09.2017 - 24.07.2018 19:00 bis 21:15 Uhr (Immer Dienstags)
Kosten: 40,- Euro monatlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.