Tag der Theaterpädagogik 2018 Rückschau


Am 04.05.2018 fand zum vierten Mal der bundesweite „Tag der Theaterpädagogik“ statt.

2018 lagen der Tag der Theaterpädagogik am 04. Mai 2018 sowie der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 05. Mai 2018 direkt bei einander. Für uns war das Anlass genug, die Arbeit mit inklusiven Gruppen in diesem Jahr zum Thema zu machen und die beiden Aktionstage zu einem 3-tägigen Programm inhaltlich zu verknüpfen.

Am Tag der Theaterpädagogik am 04. Mai fand um 15 Uhr eine öffentliche theaterpädagogische Aktion “Objekttheater” mit Papierkostümen auf dem Uniplatz in der Heidelberger Altstadt statt. Anschließend ging es zu einem Rahmenprogramm in der Theaterwerkstatt Heidelberg. Hier wurden die theaterpädagogischen Projekte Includo, SMILE e.V. aus St Leon Roth unter Leitung von Claudia Gottuk-Brede und „Keine Angst“ am Pilgerhaus Weinheim unter Leitung von Anca Krause und Janet Grau von den KulturMachern der Theaterwerkstatt Heidelberg e.V. vorgestellt. Bea Carolina Remark sprach über ihre Arbeit als Tanzpädagogin und Dance-Ability Trainerin und vermittelte Übungen aus der Praxis. In einer theaterbegeisterten Atmosphäre gab es Raum zum Kennenlernen und Vernetzen. Darüber hinaus fand im Erdgeschoss der Theaterwerkstatt Heidelberg eine Ausstellung mit Bildern der Maskengruppe der Lebenshilfe Heidelberg statt.

Impressionen sind hier im Video und weiter unten in Form von Fotos zu finden:

Tanzkurs „Begegnung“

Am 05.-06.Mai veranstalten wir in Kooperation mit der Lebenshilfe einen zweitägigen Tanz- und Bewegungskurs zum Thema Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung. Hierfür konnten wir die Dance-Ability Trainerin Bea Remark gewinnen. Der Kurs war auf jeweils 10 TeilnehmerInnen mit und 10 TeilnehmerInnen ohne Behinderung begrenzt. Besonders hat uns gefreut, dass wir diesen Kurs kostenfrei anbieten konnten.

Flyer_Theaterwerkstatt-Lebenshilfe-Begegnung_RZ

Flyer Theaterwerkstatt-Lebenshilfe-Begegnung in einfacher Sprache

Bedanken möchten wir uns ausdrücklich bei der Bäckerei Gundel für die kulinarische Unterstützung der Rahmenveranstaltung am Nachmittag des 04.Mai 2018

Die Veranstaltung wurden in Kooperation organisiert von der Theaterwerkstatt Heidelberg und der Lebenshilfe Heidelberg

   

Veranstalter: Theaterwerkstatt Heidelberg
Wo? Klingenteich_Str. 8, Nähe Bushaltestelle Peterskirche (Altstadt)
Wann? 04.05.2018 ab 15:00
Kosten: Eintritt frei
Reservierung? Eintritt frei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.