Nicola Rappel

Ändern Sie Ihr Hintergrund
Ändern Sie Ihr Hintergrund
Die Verbindung zw. Schauspiel und Theaterpädagogik schafft neue Wege, in denen der Spieler in seinen Bedürfnissen gesehen wird. Und der Zuschauer neugierig staunt.
Dieser Benutzerkonto Status ist Freigegeben

Dieser Benutzer hat noch keine Informationen zu ihrem Profil hinzugefügt.

Kontakt
Fächer
Präsenz und Sprache
Gruppendynamik/Konflikte
Prüfung Methodik/Didaktik

Nicola Rappel ist seit 1998 professionelle Schauspielerin mit langjähriger Bühnenerfahrung im In- und Ausland, Theaterpädagogin BuT®, Beraterin für den Kompetenznachweis „Kunst und Kultur“ und Mediatorin.
Sie schreibt Jugend- und Kindertheaterstücke, führt Regie und ist zudem im Ausbildungs- und Weiterbildungssektor tätig.

Ihre Dozenten- und Theaterpädagogische Arbeit beinhaltet den Sprach-, Improvisations- und Schauspielunterricht und die zugrundeliegende Methodik und Didaktik (z.B. gruppendynamische Prozesse, Konfliktverarbeitung, Präsenz) an Theatern, Schulen, Bildungseinrichtungen sowie Einzelunterricht und Coaching für Privatpersonen und Firmen.

Seit 2014 Dozententätigkeit an der Theaterwerkstatt Heidelberg
Seit 2014 Dozentin für Weiterbildungsmodulen für Pädagogen im Auftrag der Regierung von Schwaben
Seit 2013 Dozententätigkeit an der Lehrerakademie Dillingen, Fachbereich „Ästhetisches Lernen“
Seit 2009 Ü-Klassen/Sprachförderung Augsburg
2013–2015 Gehörlosenschule Augsburg
2009–2014 Dozentin für Sprachförderung und interkulturelles Lernen an der Uni Augsburg, Lehrstuhl „Dramapädagogik und Deutsch als Zweisprache“ in Kooperation mit dem TPZ Augsburg
2011 Regie und 2012 Buch und Regie für Musicals der „kids4kids world Foundation“ unter der Tabaluga-Stifung von Peter Maffei
Seit 2010 Leitung der Theaterclubs Kinder, Jugend und Senioren im „Jungen Theater, Augsburg“
2008–2010 Dozentin für Jehudi Menuhin-Stiftung
Seit 2008 Konzeptionierung und Durchführung von Präventivangeboten zu den Themen Radikalität, Rassismus, Sucht, Gewalt, Mobbing und Liebe