BF18-2 Rhythmus und Timing

Timing bedeutet, zur richtigen Zeit das Richtige tun.
Wir nähern uns dem Thema der ‘Einteilung der Zeitʼ
durch spielerische Übungen mit Takt, Rhythmus & Texten.
Hände, Füsse und Stimme sind unsere Instrumente, mit Hilfe derer wir lernen, das richtige Maß von Verdichtung, Tempowechsel, Leere und Fülle zu finden.

Verbesserung des Rhythmus-Empfindens.
Schulung für ein gutes timing im allgemeinen und im Umgang mit Szenen und der Dramaturgie eines Stücks.