Stöbern, Staunen und Entdecken!

Sie finden hier eine Auswahl unterschiedlicher Schriften der Theaterpädagogik bzw. Materialien unserer Absolvent*innen, die in unregelmäßigen Abständen aktualisiert werden. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte bei der Theaterwerkstatt Heidelberg und den Autoren*innen liegen.

Abschlussarbeiten Theaterpädagogik

Downloads:
  1. Ich spiele, also bin ich - Das chorische Prinzip ... Identitätsentwicklung - Virtualität
  2. Das transformative Potenzial der Subjekt-Objekt-Beziehung in der ästhetischen Forschung
  3. ÜBER UMWEGE Theatrales Lernen als Philosophische Praxis an Hochschulen
  4. Wer hat die Macht? Reflexion über Macht in partizipativen theaterpädagogischen Ansätzen
  5. Mein Körper als Ausgangspunkt der Selbst und Welterfahrung
  6. Die Theaterpädagogik - Ein Schlüssel zur Verhaltensänderung?
  7. Theater spielen für den Frieden
  8. Literarisches Lernen durch szenisches Interpretieren
  9. Von der Rolle - theaterpädagogischer Umgang mit Geschlechterstereotypen
  10. Schwellenzustände im Biografischen Theater mit Jugendlichen
  11. Steigerung von Körperwahrnehmung und -bewusstsein in der theaterpädagogischen Jugendclubarbeit
  12. Professionelle Haltung in der Theaterpädagogik
  13. Zur Hörbarmachung der Mehrsprachigkeit von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund
  14. Theaterpädagogik als Bestandteil der Integrativen Förderung an Schweizer Primarschulen
  15. Forumtheater in der theaterpädagogischen Praxis mit Frauen*gruppen
  16. Theatrales Lernen zur Etablierung einer angstfreien Lernkultur
  17. Bildungspotenziale ästhetischen Forschens
  18. Einsatz von Musik und Sprache in der Theaterpädagogischen Praxis
  19. Wechselwirkung zwischen Raum, Bühnenraum und Bühnenbild im schulischen Kontext
  20. Theaterpädagogische Impulse für eine Performative Religionsdidaktik
  21. Unternehmenstheater im Spannungsfeld der Theaterpädagogik
  22. Theaterunterricht in der Schule als Paradoxon
  23. Die Lehr-Lernsituation im theaterpädagogischen Unterricht in der Erzieher*innen Ausbildung
  24. Kunst schaffen in der Schule
  25. Warum man in der Schule nicht nicht Theater spielen sollte
  26. Digitalität in der Theaterpädagogik
  27. Theaterpädagogische Nachgespräche gestalten
  28. Sich seiner selbst bewusst werden
  29. Eine Überlegung zu theaterpädagogischen Effekten im digitalen Raum nach Gabriele Czerny
  30. Ästhetische Naturerfahrungen von Erwachsenen durch theaterpädagogische Methoden
  31. Förderung des betonten Lesens in der Grundschule durch theaterpädagogische Herangehensweisen
  32. Theaterpädagogischer Umgang mit Lampenfieber
  33. Abenteuer Sprache in der Theaterpädagogik mit Jugendlichen
  34. Ansprüche an Spielleitung und Spielende für eine komische Arbeit im Schultheater
  35. Partizipation in der Theaterpädagogik
  36. Über den Versuch, die tradierte Vorstellung von Theater an Schulen mit einer chorischen Inszenierung zu brechen
  37. Der Einfluss der Gruppendynamik auf die theaterpädagogische Arbeit mit Jugendlichen
  38. Wie theaterpädagogische Arbeit in der Erwachsenenbildung Fähigkeiten zur Kooperativen Interaktion unterstützt
  39. Die Zusammenarbeit von Theaterpädagogik und systemischer Beratung
  40. Ein Plädoyer für den theaterpädagogischen Einsatz der Methoden des Tanztheaters
  41. Produktiver Umgang mit Störungen in der theaterpädagogischen Arbeit mit Jugendlichen
  42. Szenisches Schreiben für einen kreativitätsfördernden Deutschunterricht in der Grundschule
  43. Biografisches Theater in der stationären Pflege bei Menschen mit Demenz
  44. Einsatz theaterpädagogischer Methoden im Mathematikunterricht
  45. Möglichkeiten queer-feministischer Theaterpädagogik im Bezug auf Gender
  46. Game Theater in der Theaterpädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  47. Theaterpädagogik in der stationären Jugendhilfe
  48. Chancen zeitgenössischer Theaterformen in der Theaterarbeit mit Primarschüler*innen
  49. Theaterpädagogik mit traumatisierten Kindern in der stationären Jugendhilfe
  50. Theaterpädagogik im sozialtherapeutischen Strafvollzug
  51. Kindertheater auf Augenhöhe mit dem Publikum
  52. Möglichkeiten und Grenzen des "Theaters der Unterdrückten" im Politik-Unterricht
  53. Der Weg vom Ich zur Kunstfigur im Biographischen Theater
  54. Ästhetische Bildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung
  55. Deutsch- Theaterpädagogik bei Grundschulkindern mit und ohne Migrationshintergrund
  56. Theaterpädagogik im Meer der ästhetischen Forschung
  57. Förderung von Körperwahrnehmung im rituellen Spiel als Teil der Theaterpädagogischen Arbeit
  58. Auf der Suche nach dem Wesen der Theaterpädagogik
  59. Kreativität durch Spontanität und Imanigation
  60. Theaterpädagogik und Dramaturgie
  61. Spielen mit Zielen? Spielleiterhaltung u.a.
  62. Raus aus dem Jammern, hinein ins Handeln! Selbstwirksamkeit durch Improvisation
  63. Ein Mehr an Freiheit - Augusto Boal - Ästhetisches Forschen - Biblische Geschichten
  64. Theaterpädagogische Intervention im Studiengang Regie und soziale Kompetenz bei Regiestudenten?
  65. Wie können dramapädagogische Methoden das Lernen in der Schule effizienter und wirkungsvoller gestalten?
  66. Performanceorientierte Theaterpädagogik? Rolle Vorwärts?
  67. Theaterpädagogik in der Kooperationskultur
  68. Objekttheater in Grundschulen
  69. Leistungsbeurteilung im Schulfach Theater
  70. Mehrbestimmung und Teilhabe durch Theaterpädagogik
  71. Leistung theaterpädagogischer Methoden für Lehrpersonen
  72. Der Kreativität auf der Spur
  73. Politische Bildung durch Theaterpädagogik
  74. Interkultureller Austausch im Theater
  75. Theatrale Bildung in der Ganztagesgrundschule
  76. Objekt-Subjekt-Jugendlich - Objekttheater mit Jugendlichen
  77. Biografisches Theater mit Menschen mit Behinderungen
  78. Theater-Kita: Theaterpädagogik in Kindertagesstätten
  79. Das aktive Publikum TP Wahrnehmungsansätze im Theater
  80. Bürgerbühne - Von Laien, Profis und Experten
  81. Provokation und politisches Bewusstsein bei benachteiligten Jugendlichen
  82. Profil und Stellenwert von Theaterpädagogik an Theatern
  83. Das Wesen hervorbringen - Berührungen zw. Stanislawski und Sartre
  84. Bilder- & Objekttheater Inklusion von Sprechenden & nicht Sprechenden
  85. Systemische Emotionstheorie und tp angewandte Chakrenlehre
  86. Was ist Gegenstand theaterpädagogischer Arbeit und was sind ihre
  87. Social Media in der theaterpädagogischen
  88. Bedeutung der Theaterpädagogik am Kinder- und Jugendtheater
  89. Ethnomethodologische Erkundung eines tp Ereignisses
  90. Partizipative Stückentwicklung mit Jugendlichen
  91. Theaterpädagogische Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  92. Theaterpädagogik an der Waldorfschule
  93. Der wertfreie Raum – eine Illusion?
  94. Ist die Oper noch zu retten? Oder niederschwellig zur Hochkultur?
  95. Möglichkeiten quantitativer Wirksamkeitsforschung Theaterpädagogik
  96. Eine Abhandlung über Kritik in der Theaterarbeit
  97. Politisches Theater und Gesellschaftskritik mit Laien
  98. Krippenspiele ernst nehmen - eine theaterpädagogische Herausforderung
  99. Darstellendes Spiel als Fach an der Primarschule
  100. Stückentwicklung - vom Nichts zum Stück
  101. Supervision Theater
  102. Dramapädagogik im Fremdsprachenunterricht
  103. Ästhetische Bildung als Prävention - Gewaltprävention
  104. „Theater sehen“ und „Theater spielen“
  105. Überlegungen und Konzepte zum Erzähltheater
  106. Als Chor präsent - präsent im Chor
  107. Theater mit älteren Menschen
  108. Theaterunterricht und Bildungsstandards in Baden-Württemberg
  109. Interkulturalität in der Theaterpädagogik
  110. Kunst im öffentlichen Raum
  111. Sicheres Aufreten vor Publikum mit Kindern und Jugendlichen
  112. Neue Musik und Theaterpädagogik
  113. Wer bin ich und wenn ja warum? Aufgaben und Rollen in der tp Arbeit
  114. „auch Mensch“ + Theaterpädagogik = Mensch
  115. Biografisches Theater bei Aggressionsverhalten in Schulen
  116. Poetry Slam - ein Weg auf die Bühne für spielfaule Jungs
  117. Ein performativer Ansatz in der Theaterpädagogik
  118. Das dramatische Theater im Spannungsfeld zum postdramatischen
  119. TP für Freizeitassistenten für Menschen mit Mehrfachbehinderungen
  120. Formen und Funktionen des Erzählens im interkulturellen Theater
  121. Vermessung des Nicht-Wissens & Staunen im Theater
  122. 100% ICH auf der Bühne - Eine Aufgabe für die Theaterpädagogik!?
  123. Theaterpädagogik und Heimatkunde in der Grundschule
  124. Theaterpädagogik in der Kindertagesstätte?
  125. Macht die Schulen zu Theatern!
  126. TP in der außerschulischen kulturellen Bildung von Kindern
  127. TP für die berufliche Orientierung junger Menschen
  128. Bewegung als Gestaltungsmedium in der TP Arbeit
  129. Choreographie vermitteln - Konzepte für die Theaterpädagogik
  130. Generationentheater Wechselstrom - Intergenerative TP
  131. Theater mit Schüchternen
  132. Kreatives Schreiben für die Stückentwicklung
  133. Einblicke in die ARGE-geförderte Theaterarbeit
  134. Biografisches Theater in der theaterpädagogischen Arbeit...
  135. Vorlesetheater fördert die Entwicklung im Grundschulalter
  136. Selbstbestimmtes Lernen an Schulen durch Theaterprojekte
  137. Rhythm is it: You can change your life in a dance class
  138. TP Verfahren im Kontext qualitativer Wissensvermittlung
  139. Biographisches Theater
  140. Durch Märchen und Forumtheater zur Geschlechtsidentität
  141. Musiktheater - Musiktheaterpädagogik
  142. Szenische Interpretation im Deutschunterricht
  143. Regie und Spielleitung, Praxisfelder in Brasilien
  144. Proben gestalten - Kreative Spielleitung
  145. Improvisation für Jugendliche
  146. Theaterpädagogik für Erzieher/innen
  147. Sommertheater 2009 - "Theater vs. Spielen" - Schüler-Sommer-Theater
  148. Commedia dell'arte in der Körperarbeit mit Laien
  149. Theaterpädagogik mit hyperaktiven Kindern (ADHS)
  150. Chorisches Theater als Ensemblekunst
  151. Theaterpädagogik und Lehrerverhalten
  152. Darstellendes Spiel an Gymnasien in Rheinland-Pfalz
  153. Theaterpädagogik – Rollenkompetenzen erweitern
  154. Intergenerative Theaterpädagogik, Generationentheater
  155. Theaterpädagogik an der Helene Lang Schule
  156. Theaterpädagogik an der Oper
  157. Theaterpädagogik an Gymnasien Baden-Württemberg
  158. Theaterpädagogik und Rhythmik
  159. Rezeptionsverhalten
  160. Theater und Theaterpädagogik in Museen
  161. Körperorientierte Ansätze - Schauspieltechnik und Theaterpädagogik
  162. Shakespeare im Englisch-Unterricht Theaterpädagogisch Be-Handeln
  163. Theaterpädagogische Relevanz professioneller Schauspielmethoden
  164. Theaterpädagogische Gewaltprävention an Schulen
  165. Musiktheater in der Grundschule
  166. Bürgertheater - Die Langzeitwirkung einer Bockslegende
  167. Fremdsprachenunterricht mit Theaterpädagogik
  168. Betrachtung der Imagination in Zusammenhang mit
  169. Die Alten haben sich warm gespielt - Altentheater
  170. Gefahr oder Segen? Der therapeutische Effekt in der Theaterpädagogik
  171. Objetktheater - zwischen Abstraktion und Identifikation
  172. Theaterpädagogik der strengen Hand - Regie im Amateurtheater u.a.

Projektbeispiele

Die Projekte unserer Studierenden außerhalb der Theaterpädagogischen Akademie sind hier nur auszugsweise von 2008 bis 2010 gelistet, weil die gesamte Bandbreite bis 2017 so umfangreich ist, dass wir sie nicht listen können. Es ist unser Wunsch, dass Politik und Wirtschaft diese umfangreichen Leistungen der kulturellen Bildung als “Kulturkapital” erkennen und zukünftig angemessener wertschätzen.

Downloads:
  1. Projektebeispiele unserer Studierenden 2010 – z.B. Baden-Württemberg, Bundesländer
  2. Projektebeispiele unserer Studierenden 2010 – z.B. Schweiz
  3. Projektebeispiele unserer Studierenden 2009 – z.B. Baden-Württemberg, Bundesländer
  4. Projektebeispiele unserer Studierenden 2009 – z.B. Schweiz, Österreich
  5. Projektebeispiele unserer Studierenden 2008 – z.B. Baden-Württemberg, Bundesländer
  6. Projektbeispiel am Kurfürst-Friedrich-Gymnasium